Ich sichere Ihre Schätze garantiert in bestmöglicher Qualität

Als langjähriger Mitarbeiter beim Teleclub Pay-TV, Tele24 und TeleZüri, garantiere ich Ihnen eine seriöse und sichere Digitalisierung Ihrer Schätze. Ich selber habe während 30 Jahren gegen 1000 Hollywood Blockbuster kopiert, Trailer und Spots produziert, sowie Hunderte von Lifestyle Magazine geschnitten. Ihre Videokassetten werden von mir mit grösster Sorgfalt und Diskretion einzeln und in Realtime nach Ihren individuellen Wünschen digitalisiert. Ihre Kassetten können Sie mir entweder mit der Post zustellen, oder nach einer Terminvereinbarung auch sehr gerne persönlich vorbeibringen. Und so sehen VHS-Aufnahmen aus dem Jahr 1989 von mir digitalisiert aus.

 

Video-DVD für 20 Franken

Diese minderwertige Variante, welche nach wie vor von vielen Anbietern mit professionell beworben wird, biete ich aus gutem Grund nicht an. Sie ist auch nicht zu vergleichen mit der brillanten Qualität eines Hollywood Films. Ihre 10 Kassetten mit je 60 Minuten werden parallel mit einfachen VHS/DVD-Kombigeräten überspielt und das ohne Korrekturen, Aufwand 1-2 Stunden, Kosten 200 Franken. Gut zu wissen, die Video-DVD fast 4.7 Gigabyte, eine Stunde Video in Originalqualität benötigt jedoch Platz für 15 Gigabyte. Ich kenne niemanden, der 1.5 Liter Wasser ohne Verlust in ein 5-dl-Glas füllen kann. Die gängige Ausrede, alte Videokassetten seihen sowieso von schlechter Qualität, da sehe man keinen grossen Unterschied. Und ob es einen Unterschied gibt, das sehen Sie anhand dieses realen Beispiels eines unzufriedenen Kunden. Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken.

Digitalisierung auf Harddisk für 40 Franken

Bei mir werden Ihre 10 Kassetten nacheinander und garantiert ohne Verlust mittels Computer digitalisiert, Aufwand 10 Stunden, Kosten 400 Franken. Sie bezahlen daher auch nicht pro Kassette, sondern nach Inhalt. Zum Schluss wird die Gesamtlänge aller Aufnahmen errechnet und mit 40 Franken pro Stunde multipliziert. Es entstehen weder Zusatzkosten für leere, noch für defekte Kassetten, diese stelle ich für die Digitalisierung kostenlos wieder her. Ihre Erinnerungen werden auf einer kleinen Harddisk gespeichert, welche innert Sekunden auch von Laien am Fernseher, Computer oder Mac angeschlossen und abgespielt werden kann. Falls Sie unsicher sind und Fragen zur Kompatibilität Ihres Fernsehers haben, stehe ich Ihnen sehr gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

 

Alles inklusive

- Beratung vor und nach der Digitalisierung.

- Auf Wunsch gratis Probefile zum Downloaden. 

- Digitalisieren mit professioneller Technik im Format AVI oder MOV.

- Korrektur von Helligkeit, Kontrast, Sättigung und anheben der Schärfe.

- Entfernen der störenden Synchronspur und von längeren Unterbrüchen bei nicht ausgeschaltener Kamera. 

- Umwandlung in ein hochwertiges mp4 (besser als jede Video-DVD und kompatibel mit TV/PC/Mac/Smartphone/Tablet). 

- Speichern von Original und mp4 auf einer Harddisk (exkl. Material).

- Defekte Kassetten, stelle ich für die Digitalisierung kostenlos wieder her.

- Sie erreichen mich unter 079 403 50 21 (Mo. - Fr. 09.00 - 20.00 Uhr, Sa. 10.00 -18.00 Uhr)

     

Wichtig

Ihre Kassetten werden nicht wie bei einigen Billiganbietern zum Digitalisieren nach Indien geschickt. Ich digitalisiere ausschliesslich Videokassetten, keine Filme. Ihre Kassetten können Sie mir gerne nach einer Terminvereinbarung persönlich vorbeibringen, oder mit der Post zustellen. Mindestpreis pro Auftrag 100 Franken. Ich digitalisiere für Sie: S-VHS/VHS/VHS-C/digital8/Hi8/video8/MiniDV/BetaSP/DVCAM/DVCPRO.

Postadresse
Oliver Vogler
Zentralstrasse 20
5610 Wohlen

Kontakt
Natel: 079 403 50 21
Festnetz: 056 470 50 21
Mail: info(a)digiproduction.ch

Dienstleistungen
Firmenportraits - Reportagen - TV-Spots
Digitalisierung von Familienvideos ab: VHS/Hi8/digital8/video8/MiniDV u.v.m.